Automobil-Industrie

PPI Adhesive Products ist einer der führenden Hersteller hochanspruchsvoller Klebebandsysteme für die Automobil-Industrie, deren Hauptmerkmal ist, die hohen Anforderungen der Automobilindustrie zu erfüllen.

Ausgesuchte Anwendungen von PPI-Produkten, die in der Automobilindustrie verwendet werden und deren Vorteile:

Polyester/Glasgewebelaminate mit Acrylic-Kleber werden benutzt, um die Vibrationsdämpfung von Kondensatorenspulen zu gewährleisten. Diese Laminate sind hochtemperaturbeständig bei dauerhaften Temperaturen bis zu 125° C.
Anwendungen, die dielektrische Eigenschaften erfordern, wie beispielsweise Wicklungsisolation von eingebauten Autoanlassern und Induktivspulen benutzen Nomex® Aramidpapier/Polyester-Laminate. Heizsysteme von Windschutzscheiben verwenden die flexiblen PPI-Steckverbinder und Stromschienen, die auf zinnplattierten Kupferfolien basieren. Wir liefern diese in Form von maßgeschneiderten Produkten als Stanzteile oder laminierte Rollen.

Dauerhafte Polyesteretiketten bieten sich an für die Kennzeichnung von Maschinenteilen, PCBs und anderen elektronischen Autoteilen oder Karosseriezubehör. Diese Etiketten weisen ausgezeichnete Klebkräfte an einer Vielzahl von Trägern auf, dadurch sind sie während der gesamten Lebensdauer des Autos sehr haltbar. Kennzeichnungsschilder eignen sich für den Thermotransferdruck von Barcodes und 2D-Codes und zeichnen sich durch eine hohe Beständigkeit gegen Verschmieren aus.

Die Schutzabdeckungen für die Pulverbeschichtung sind für die Abdeckung unregelmäßiger Oberflächen, wie beispielsweise Aluminiumtürrahmen und Autofenster geeignet. Abdeckbänder hinterlassen beim Entfernen keine Rückstände und das verstärkte Trägermaterial verhindert das Brechen des Materials. Wir liefern diese Bänder in einer Vielzahl von Rollenabmessungen und Stanzteilformen. Abgedeckte Oberflächen gewährleisten reibungslose Beschichtungsverfahren ohne Nivellierungsmängel und liefern saubere und deutliche Farbkanten bei Multilagen- oder Multifarbenbeschichtungen.

Die Fahrzeug-Identifizierungsnummer (FIN) ist während des Lackierungsprozess durch PPI Mehrlagenschutzauflagen geschützt.

Spezifische Verfahrensbänder finden Anwendung bei Einbrennlackierungen.

Hochleistungsfähige PPI-Produkte, wie Polyimid-, PTFE- und Polyesterisolationsbänder sind in den elektronischen Automobilsensoren verbaut.

Airbag-Gas-Siegelbänder, maßgeschneiderte Metallfolien (Aluminium, Edelstahl, Kupfer) finden Anwendung, um die Treibmittel der Airbags vor den Auswirkungen von Luftfeuchtigkeit zu schützen.

automotive

Sind diese Informationen zur Verwendung von PPI-Produkten in der Automobilindustrie für Sie von Interesse? Gern informieren wir Sie ausführlicher oder empfehlen Lösungen für andere Anwendungen. Bitte kontaktieren Sie uns

Bezeichnung der Produktkarte
Abdeckbänder für Plasma-Spray-Anwendungen
Abdeckbänder für die Pulverbeschichtung
Aluminiumfolien-Klebebänder
Antistatische Klebebänder
Beidseitige Klebebänder
Etikettenbasismaterialen Polyimid
Etikettenbasismaterialien Polyester / PEN
Glasgewebebänder
Glasgewebebänder für Transformatoren
Klebebänder mit hoher Klebekraft
Klebebänder mit niedriger Anfangsklebkraft
Kupferfolien-Klebebänder
Zinnplattierte Kupferbänder